Angebote zu "Diesem" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

0807 Hubschrauber
2,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Siku Modellhubschrauber "Polizei" aus der Siku Super Serie. Mit diesem Helikopter kann Ihr kleiner Polizist alle Verbrecher verfolgen und sie anschließend ins Gefängnis werfen. Maßstab: 1:55 Maße (L/B/H): 7,5 x 2,4 x 3,2 cm

Anbieter: myToys
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Harsewinkel war nur der Anfang
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Modellhelikopter-Wettbewerb am 14. und 15. September 1968 auf dem Modell-Flugplatz Ikarus in Harsewinkel läutete offiziell die Ära des Modellhubschraubers ein. Galt das Fliegen dieses technisch überaus anspruchsvollen "Fluggeräts" damals eigentlich als schier unmöglich, bewies der Wettbewerb in Harsewinkel, dass der erste steuerbare Modellhelikopter keine Fiktion bleiben sollte. Auch wenn der Sieger der Flugbewertung, Dieter Schlüter, mit seiner Sikorsky S-58 nur wenige Sekunden in der Luft war, wurde mit dieser Konstruktion dennoch der Grundstein für seine späteren überaus erfolgreichen Modellentwicklungen gelegt, die späteren Pilotengenerationen oftmals den Einstieg in dieses faszinierende Hobby ermöglichten. Zudem war der damalige Harsewinkel-Wettbewerb weit mehr als nur ein Treffen von Entwicklern, es war auch der Startschuss für zahlreiche Modellentwicklungen, die in den nächsten Jahren folgen sollten.Unser Autor Dieter Störig war an diesem legendären Meeting mit seiner Eigenkonstruktion selbst vor Ort und gibt in seinem Buch "Harsewinkel war nur der Anfang" einen detaillierten Einblick in das damalige Geschehen. Dabei sind seine Aufzeichnungen weit mehr als nur ein bloßes Sammelsurium von technischen Daten und Fakten, sie sind auch eine bemerkenswerte Zeitreise durch die damaligen Modellhubschrauber-Entwicklungen der Vor- und Nach-Harsewinkel-Ära - stets untermalt mit seiner humorvollen Erzählweise und mit einer "kleinen" Portion Selbstironie versehen. Die Erzählungen basieren auf der 2004/05 erschienen ROTOR-Kolumne "Aus der Frühzeit der Modellhubschrauber" und wurden anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Modellhubschrauber" nun überarbeitet und zusammengefasst.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Harsewinkel war nur der Anfang
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Modellhelikopter-Wettbewerb am 14. und 15. September 1968 auf dem Modell-Flugplatz Ikarus in Harsewinkel läutete offiziell die Ära des Modellhubschraubers ein. Galt das Fliegen dieses technisch überaus anspruchsvollen "Fluggeräts" damals eigentlich als schier unmöglich, bewies der Wettbewerb in Harsewinkel, dass der erste steuerbare Modellhelikopter keine Fiktion bleiben sollte. Auch wenn der Sieger der Flugbewertung, Dieter Schlüter, mit seiner Sikorsky S-58 nur wenige Sekunden in der Luft war, wurde mit dieser Konstruktion dennoch der Grundstein für seine späteren überaus erfolgreichen Modellentwicklungen gelegt, die späteren Pilotengenerationen oftmals den Einstieg in dieses faszinierende Hobby ermöglichten. Zudem war der damalige Harsewinkel-Wettbewerb weit mehr als nur ein Treffen von Entwicklern, es war auch der Startschuss für zahlreiche Modellentwicklungen, die in den nächsten Jahren folgen sollten.Unser Autor Dieter Störig war an diesem legendären Meeting mit seiner Eigenkonstruktion selbst vor Ort und gibt in seinem Buch "Harsewinkel war nur der Anfang" einen detaillierten Einblick in das damalige Geschehen. Dabei sind seine Aufzeichnungen weit mehr als nur ein bloßes Sammelsurium von technischen Daten und Fakten, sie sind auch eine bemerkenswerte Zeitreise durch die damaligen Modellhubschrauber-Entwicklungen der Vor- und Nach-Harsewinkel-Ära - stets untermalt mit seiner humorvollen Erzählweise und mit einer "kleinen" Portion Selbstironie versehen. Die Erzählungen basieren auf der 2004/05 erschienen ROTOR-Kolumne "Aus der Frühzeit der Modellhubschrauber" und wurden anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Modellhubschrauber" nun überarbeitet und zusammengefasst.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Senderprogrammierung für Elektro-Modellhubschra...
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Moderne Computersender bieten einen großen Funktionsumfang, um dem Benutzer eine komfortable Steuerung für Auto-, Schiffs- und Flugmodelle zu ermöglichen. Die Gebrauchsanweisungen der Hersteller müssen alle Einstellungsmöglichkeiten beschreiben, so dass sich Einsteiger oft vom Umfang und von der Komplexität einer Programmierung überfordert fühlen. Gerade Modellhubschrauberpiloten können jedoch von vielen der angebotenen Funktionen eines Senders profitieren. Einsteiger in das Hobby Modellhubschrauber finden daher in diesem Buch eine Kaufberatung sowie eine verständliche Erklärung aller Programmierschritte zur Steuerung eines Elektromodellhubschraubers und viele Beispiele für eine sinnvolle Senderkonfiguration.Konkret werden folgende Themen behandelt:Kaufberatung - Programmierung - Steuermodus - Mischer - Gas-/Pitch-Kurven - Kopplung - Funkprotokolle - DR/Expo - Reichweitentest - Logik-Schalter - Lehrer-/Schüler-Funktion

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Senderprogrammierung für Elektro-Modellhubschra...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Moderne Computersender bieten einen großen Funktionsumfang, um dem Benutzer eine komfortable Steuerung für Auto-, Schiffs- und Flugmodelle zu ermöglichen. Die Gebrauchsanweisungen der Hersteller müssen alle Einstellungsmöglichkeiten beschreiben, so dass sich Einsteiger oft vom Umfang und von der Komplexität einer Programmierung überfordert fühlen. Gerade Modellhubschrauberpiloten können jedoch von vielen der angebotenen Funktionen eines Senders profitieren. Einsteiger in das Hobby Modellhubschrauber finden daher in diesem Buch eine Kaufberatung sowie eine verständliche Erklärung aller Programmierschritte zur Steuerung eines Elektromodellhubschraubers und viele Beispiele für eine sinnvolle Senderkonfiguration.Konkret werden folgende Themen behandelt:Kaufberatung - Programmierung - Steuermodus - Mischer - Gas-/Pitch-Kurven - Kopplung - Funkprotokolle - DR/Expo - Reichweitentest - Logik-Schalter - Lehrer-/Schüler-Funktion

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Harsewinkel war nur der Anfang
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Modellhelikopter-Wettbewerb am 14. und 15. September 1968 auf dem Modell-Flugplatz Ikarus in Harsewinkel läutete offiziell die Ära des Modellhubschraubers ein. Galt das Fliegen dieses technisch überaus anspruchsvollen »Fluggeräts« damals eigentlich als schier unmöglich, bewies der Wettbewerb in Harsewinkel, dass der erste steuerbare Modellhelikopter keine Fiktion bleiben sollte. Auch wenn der Sieger der Flugbewertung, Dieter Schlüter, mit seiner Sikorsky S-58 nur wenige Sekunden in der Luft war, wurde mit dieser Konstruktion dennoch der Grundstein für seine späteren überaus erfolgreichen Modellentwicklungen gelegt, die späteren Pilotengenerationen oftmals den Einstieg in dieses faszinierende Hobby ermöglichten. Zudem war der damalige Harsewinkel-Wettbewerb weit mehr als nur ein Treffen von Entwicklern, es war auch der Startschuss für zahlreiche Modellentwicklungen, die in den nächsten Jahren folgen sollten. Unser Autor Dieter Störig war an diesem legendären Meeting mit seiner Eigenkonstruktion selbst vor Ort und gibt in seinem Buch »Harsewinkel war nur der Anfang« einen detaillierten Einblick in das damalige Geschehen. Dabei sind seine Aufzeichnungen weit mehr als nur ein bloßes Sammelsurium von technischen Daten und Fakten, sie sind auch eine bemerkenswerte Zeitreise durch die damaligen Modellhubschrauber-Entwicklungen der Vor- und Nach-Harsewinkel-Ära - stets untermalt mit seiner humorvollen Erzählweise und mit einer »kleinen« Portion Selbstironie versehen. Die Erzählungen basieren auf der 2004/05 erschienen ROTOR-Kolumne "Aus der Frühzeit der Modellhubschrauber" und wurden anlässlich des Jubiläums »50 Jahre Modellhubschrauber« nun überarbeitet und zusammengefasst.

Anbieter: buecher
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Harsewinkel war nur der Anfang
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Modellhelikopter-Wettbewerb am 14. und 15. September 1968 auf dem Modell-Flugplatz Ikarus in Harsewinkel läutete offiziell die Ära des Modellhubschraubers ein. Galt das Fliegen dieses technisch überaus anspruchsvollen »Fluggeräts« damals eigentlich als schier unmöglich, bewies der Wettbewerb in Harsewinkel, dass der erste steuerbare Modellhelikopter keine Fiktion bleiben sollte. Auch wenn der Sieger der Flugbewertung, Dieter Schlüter, mit seiner Sikorsky S-58 nur wenige Sekunden in der Luft war, wurde mit dieser Konstruktion dennoch der Grundstein für seine späteren überaus erfolgreichen Modellentwicklungen gelegt, die späteren Pilotengenerationen oftmals den Einstieg in dieses faszinierende Hobby ermöglichten. Zudem war der damalige Harsewinkel-Wettbewerb weit mehr als nur ein Treffen von Entwicklern, es war auch der Startschuss für zahlreiche Modellentwicklungen, die in den nächsten Jahren folgen sollten. Unser Autor Dieter Störig war an diesem legendären Meeting mit seiner Eigenkonstruktion selbst vor Ort und gibt in seinem Buch »Harsewinkel war nur der Anfang« einen detaillierten Einblick in das damalige Geschehen. Dabei sind seine Aufzeichnungen weit mehr als nur ein bloßes Sammelsurium von technischen Daten und Fakten, sie sind auch eine bemerkenswerte Zeitreise durch die damaligen Modellhubschrauber-Entwicklungen der Vor- und Nach-Harsewinkel-Ära - stets untermalt mit seiner humorvollen Erzählweise und mit einer »kleinen« Portion Selbstironie versehen. Die Erzählungen basieren auf der 2004/05 erschienen ROTOR-Kolumne "Aus der Frühzeit der Modellhubschrauber" und wurden anlässlich des Jubiläums »50 Jahre Modellhubschrauber« nun überarbeitet und zusammengefasst.

Anbieter: buecher
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Harsewinkel war nur der Anfang
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Modellhelikopter-Wettbewerb am 14. und 15. September 1968 auf dem Modell-Flugplatz Ikarus in Harsewinkel läutete offiziell die Ära des Modellhubschraubers ein. Galt das Fliegen dieses technisch überaus anspruchsvollen »Fluggeräts« damals eigentlich als schier unmöglich, bewies der Wettbewerb in Harsewinkel, dass der erste steuerbare Modellhelikopter keine Fiktion bleiben sollte. Auch wenn der Sieger der Flugbewertung, Dieter Schlüter, mit seiner Sikorsky S-58 nur wenige Sekunden in der Luft war, wurde mit dieser Konstruktion dennoch der Grundstein für seine späteren überaus erfolgreichen Modellentwicklungen gelegt, die späteren Pilotengenerationen oftmals den Einstieg in dieses faszinierende Hobby ermöglichten. Zudem war der damalige Harsewinkel-Wettbewerb weit mehr als nur ein Treffen von Entwicklern, es war auch der Startschuss für zahlreiche Modellentwicklungen, die in den nächsten Jahren folgen sollten. Unser Autor Dieter Störig war an diesem legendären Meeting mit seiner Eigenkonstruktion selbst vor Ort und gibt in seinem Buch »Harsewinkel war nur der Anfang« einen detaillierten Einblick in das damalige Geschehen. Dabei sind seine Aufzeichnungen weit mehr als nur ein blosses Sammelsurium von technischen Daten und Fakten, sie sind auch eine bemerkenswerte Zeitreise durch die damaligen Modellhubschrauber-Entwicklungen der Vor- und Nach-Harsewinkel-Ära – stets untermalt mit seiner humorvollen Erzählweise und mit einer »kleinen« Portion Selbstironie versehen. Die Erzählungen basieren auf der 2004/05 erschienen ROTOR-Kolumne „Aus der Frühzeit der Modellhubschrauber“ und wurden anlässlich des Jubiläums »50 Jahre Modellhubschrauber« nun überarbeitet und zusammengefasst.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Senderprogrammierung für Elektro-Modellhubschra...
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Moderne Computersender bieten einen grossen Funktionsumfang, um dem Benutzer eine komfortable Steuerung für Auto-, Schiffs- und Flugmodelle zu ermöglichen. Die Gebrauchsanweisungen der Hersteller müssen alle Einstellungsmöglichkeiten beschreiben, so dass sich Einsteiger oft vom Umfang und von der Komplexität einer Programmierung überfordert fühlen. Gerade Modellhubschrauberpiloten können jedoch von vielen der angebotenen Funktionen eines Senders profitieren. Einsteiger in das Hobby Modellhubschrauber finden daher in diesem Buch eine Kaufberatung sowie eine verständliche Erklärung aller Programmierschritte zur Steuerung eines Elektromodellhubschraubers und viele Beispiele für eine sinnvolle Senderkonfiguration. Konkret werden folgende Themen behandelt: Kaufberatung - Programmierung - Steuermodus - Mischer - Gas-/Pitch-Kurven - Kopplung - Funkprotokolle - DR/Expo - Reichweitentest - Logik-Schalter - Lehrer-/Schüler-Funktion

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot